Warum wird diese Operation durchgeführt?

Insbesondere nach der Entbindung und nach nach erheblichem Gewichtsverlust, können an dem Bauch zusammen mit Fettbildung oder ohne Fettbildung Durchhängungen vorkommen. Zusammen mit diesem können auch Bachmuskel Schwächen auftreten. In solch einem Fall muss eine Bauchdeckenstraffung Operation erfolgen.

Wie wird das Verfahren durchgeführt?

Während dieser Operation, wird die durchhängende Haut und das Fettgewebe unter der Haut entfernt, die Bachmuskeln und die Haut des Bauches gestrafft. Je nach der Situation der Durchhängung kann ein neuer Bauchnabel erstellt oder nicht erstellt werden (Mini-Abdominoplastik).

Falls es zusammen mit der Durchhängng auch Fettbildungen gibt, wird die Operation zusammen mit der Liposuction durchgeführt. Operationen in Hinsicht der Verbesserung der Körperstruktur (wie ästhetische Brustoperationen, Liposuction) oder bei einigen Operationen (wie (Gebärmutter-, Nabelbruch Chirurgie) können zusammen durchgeführt werden. Die Bauchdeckenstraffung Operation wird unter allgemein Anästhesie durchgeführt.

Die Dauer der Operation variiert zwischen 2 und 4 Stunden.

Während der Operation wird direkt oberhalb von der behaarten Stelle ein Schnitt in beide Richtungen, in einer Länge von 25-30 cm gemacht. Die Haut und das Fettgewebe unter der Haut, die bis zum Nabel durchhängt, wird entfernt. Die Bauchmuskeln werden verstärkt. Der obere Teil des Bauches wird bis zur Schnittstelle des Gewebes unter der Haut gestrafft und der Nabel wird auf den neu erstellten Nabel platziert. Der Operationsschnitt wird mit Nähten, die nicht entfernt werden müssen von Innen genäht. Doch die Narbe die entstehen wird. ist dauerhaft.

Wie ist die Situation nach der Operation?

Der Krankenhausaufenthalt ist 1 oder 2 Tage. In den ersten drei Wochen nach der Operation, wird es hilfreich sein ein unterstützendes Taillenkorsett zu tragen. Man kann je nach der Tätigkeit in dem Beruf, nach durchschnittlich einer Woche bis 10 Tage wieder Berufstätig werden. Zwei Wochen lang sollte man vermeiden schwere Sachen zu heben und Bauchübungen zu machen.

Die Operation Narbe, wird in den ersten Monaten so aussehen als ob sie schlechter wird, dies wird sich aber in der nachfolgen Zeit ändern und die wird verblassen. Jedoch wird sie nie ganz verschwinden.